Hier bin ich.Das bin ich.Ob es dir passt oder nicht.Ob du mich magst oder nicht.Ich habe mich vor einigen Jahren dazu entschieden mich zu sein.Mich nicht mehr zurückzuhalten oder zu verstecken, weil ich zu offen, zu sexy, zu positiv, zu leidenschaftlich oder zu was auch immer sein könnte in den Augen einiger Menschen.Es war ein…

Weiterlesen

Wenn die Kälte dich einnimmt….Schon Mitte Januar habe ich bereits einen Blog mit euch geteilt, wo Schattenarbeit ein Thema war.Heute ist so ein Tag, wo die Mauern um mein Herz gefallen sind und die Emotionen dahinter mich völlig eingenommen haben. Irgendwie waren sie die letzten Woche nimmer vorhanden, aber nicht in diesem Ausmasse. Durch das…

Weiterlesen

Durch das Glatzen-Shooting durfte ich nicht nur mir selbst nochmals anders begegnen sondern es gab auch spannende Diskussionen die mich zum Nachdenken angeregt haben. Dazu möchte ich hier einiges mit euch Teilen. Sehr viele Menschen verbinden gewisse Themen und Körperaspekte immer noch mit Schubladen oder sogenannten Prototypen. Sehr viele Menschen lassen sich sogar darüber definieren.…

Weiterlesen

Was für ein Jahr. Dieses Jahr ging definitiv an niemandem von uns spurlos vorbei. Es hat mit uns allen etwas gemacht. Es kommt mir ein bisschen so vor, als hätte sich alles neu sortiert. Seit einigen Tage schaue ich auf dieses Jahr zurück und ich habe Tränen in den Augen. Nicht weil ich Traurig bin…

Weiterlesen

Ich bin so dankbar, dass durch die intensiven und vielseitigen Begegnungen mit Menschen meine Faszination für Menschen, Farben und Facetten geweckt wurde. Das diese Einzigartigkeiten mein Herz berührt haben und durch das tief in mir eine meiner Werte aktiviert wurde. Heute zelebriere und feiere ich die Einzigartigkeit. Das war aber nicht immer so. Durch meine…

Weiterlesen