Durch das Glatzen-Shooting durfte ich nicht nur mir selbst nochmals anders begegnen sondern es gab auch spannende Diskussionen die mich zum Nachdenken angeregt haben. Dazu möchte ich hier einiges mit euch Teilen. Sehr viele Menschen verbinden gewisse Themen und Körperaspekte immer noch mit Schubladen oder sogenannten Prototypen. Sehr viele Menschen lassen sich sogar darüber definieren.…

Weiterlesen

Was für ein wundervolles Projekt.  – Schön-Mensch-Genau die Botschaft die ich auch verbreite und lebe mit meinem Sein und wirken. Schön-Mensch zeigt die unterschiedlichsten Menschenkörper in ihrer natürlichen Art. Sogenannt „unvorteilhafte Posen“ würde man wohl in der Mode & Fotografie-Welt sagen. Aber genau das finde ich soll toll daran.Am schönsten sind wir in unserer natürlichen…

Weiterlesen

Ich wünsche mir, dass besonders Frauen wieder mehr beginnen ihre Weiblichkeit zu zelebrieren. Dass sie ihre Einzigartigkeit erkennen und wertschätzen. Dass sie sich nicht auf eine Körperform reduzieren und dass sie sich und ihrem Körper wieder mit Liebe begegnen. Dass sie vom Tun in die Hingabe zurückfinden und dadurch ihre Leidenschaft entfachen. Wie sollen wir…

Weiterlesen

Schönheit ist nicht eine Körperform, sondern entsteht durch Selbstliebe. Menschen die sich selbst lieben, beginnen zu Leuchten. Dieses Leuchten nennen wir Ausstrahlung und diese Ausstrahlung wirkt anziehend auf andere Menschen und macht uns attraktiv oder eben schön. Schönheit ist für mich Ausstrahlung, ein Körpergefühl und die Liebe zu uns selbst. Aber wie komme ich dazu?…

Weiterlesen

Für mich hat Weiblichkeit ganz viel mit Sanftheit zu tun. Annehmen, zulassen, Hingabe und im Vertrauen sein. Schlussendlich spielt es keine Rolle ob männlich oder weiblich, aber es geht darum einen Einklang zwischen diesen beiden Polen zu erschaffen, damit wir weich und sanft sind und doch voller Stärke. Dass wir diese beiden Energien miteinander oder…

Weiterlesen

Ich war die letzten Tag krank und hatte so viel Zeit für mich – mich mal wieder mit mir selbst auseinanderzusetzen und mich meinem Innern zu stellen. Unter anderem habe ich mich mit Robert Betz auseinander gesetzt und bei all dem ganz viele Inspirationen erhalten, welche ich hier mit euch teilen möchte. Immer mehr begegnen mir in…

Weiterlesen

Wie kam ich zu meinem Mut und Selbstbewusstsein? Immer wieder werde ich gefragt, woher ich meinen Mut und das Selbstvertrauen herbekommen habe, um zu modeln und ganz mich zu sein. Jetzt habe ich meine Antwort darauf gefunden. Meine Leidenschaft besteht genau in diesen Dingen, die ich tue. Es ist genau das, was mich fasziniert. Egal…

Weiterlesen

Vor etwas mehr als zwei Jahren hab ich für mich erkannt, dass ich mich in meinem Körper wohl und zuhause fühle. Gleichzeitig habe ich erkannt, dass dies aber nicht dem Gesellschaftsbild entspricht, deshalb habe ich meine Facebookseite „Isabelle Bella Curvy“ erschaffen. Ich habe selbst erfahren, wie wichtig es ist, ganz sich selbst zu sein und…

Weiterlesen

Warum ich mich für diese Seite entschieden habe. Warum es Isabelle Bella Curvy Model gibt, werde ich euch nun im folgenden Blog erläutern. Ich werde hier nicht mit meinen Köpermassen ankommen, denn es spielt schlussendlich keine Rolle, welche Masse ich aufweise. In der heutigen Zeit werden wir immer mehr mit Zahlen beurteilt und anhand von…

Weiterlesen

Mit diesem Foto möchte ich eine Ansage an diese scheinbar perfekte Welt da draussen machen und Mut zur Natürlichkeit zeigen. Denn wie man auf dem Foto sieht, ist nicht alles perfekt symmetrisch. Das könnte man durch eine andere Pose oder durch die Stützung eines BHs durchaus hinkriegen, aber genau darum geht es ja nicht! Viel…

Weiterlesen